Die Dinkelstreu

  • 20 kg Sack                              12,80 € zzgl   9,50 € Versand
  • 2 x 20 kg Sack                        25,60 € zzgl 18,00 € Versand
  • 5 x 20 kg Sack Probepaket   40,00 € zzgl Versand auf Anfrage
  • 400 kg Containercarton      189,00 € zzgl Versand auf Anfrage 
  • 780 kg Palette                       375,00 € zzgl Versand auf Anfrage

Ein echtes Naturprodukt – weitaus weniger Belastung durch Pestizide wie Glyphosat als Stroh!

Was tut DIE DINKELSTREU für die Gesundheit des Pferdes?

Bei dem Pelletiervorgang wird das Produkt auf über 80 Grad erhitzt, dabei entsteht Dampf. Dieser Vorgang reduziert die Keim- und Pilzsporenbelastung erheblich, daher ist DIE DINKELSTREU optimal für Allergiker geeignet und wirkt durch die keimreduzierenden Wirkung positiv bei Pferden mit Liegestellen und Hautausschlägen. Durch das zugesetzte Betonit (Heilerde) wird die Keimneubildung reduziert, Ammoniak wird abgebunden und es entsteht kein mikrobiologisches Umfeld, das die Vermehrung schadhafter Keime begünstigt. Gesunde Hufe, reduzierte Risiken für Atemwegserkrankungen und Allergien sind nur einige Vorteile der Pferdeeinstreu.

Warum ist DIE DINKELSTREU so wirtschaftlich?

DIE DINKELSTREU vervierfacht das Volumen, wenn sie einmal im Stall eingebracht ist. Pellets z. B. verdoppeln das Volumen in der Regel nur. Dementsprechend befindet sich auf einer Palette effektiv mehr Streuvolumen. Dadurch spart der Stall im Vergleich zu Stroh viel Lagerplatz, der z.B. dazu verwendet werden kann, mehr Heu zu kaufen (Bezug auf schlechtes Heujahr, teureres Heu, teures Stroh). Langfristig gesehen fördert DIE DINKELSTREU die Gesundheit der Pferde und reduziert dadurch die Kosten für Tierarzt und Medikamente. Durch das deutlich geringere Mistvolumen lässt sich DIE DINKELSTREU leichter entsorgen und fördert die Bodenqualität und Erträge auf den Nutzflächen.

Wie bekommt man DIE DINKELSTREU?

Die Dinkelstreu ist in Säcken zu 60 Liter verpackt, das Sackgewicht kann dabei zwischen 18 uns 20 kg variieren. Die Sackware wird auf Palette (39 Sack á 60l) versandt. Gerne bieten wir auch eine Probepalette mit 15 Sack á 60l an. Auf Anfrage können wir auch im 1000 Liter Karton ( ca. 400 kg) auf einer Europalette liefern. Die Lieferung erfolgt frei Haus, auf Wunsch mit telefonischer Terminvereinbarung.

Und wie sieht es mit der Mistentsorgung aus? Durch die Verwendung von DIE DINKELSTREU schonen Sie die Umwelt. Sie haben ein bis zu 80% geringeres Mistvolumen als beispielsweise mit Stroh. Die schnelle Verrottung des Dinkels zu hochwertigem Humus verhindert eine Übersäuerung des Bodens (wie z.B. mit holzhaltiger Einstreu). Im Gegensatz zu holzbasierenden Einstreuarten wie Pellets oder Späne ist Mist mit Dinkeltalern biogasgeeignet.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close